News

Unsere aktuellen Projekte

Achtung: Kopierte Mavic Propeller

Uns erreichen in letzter Zeit immer mehr abgestürzte DJI Mavic Drohnen mit gefälschten Luftschrauben. Die Vernietung der Luftschrauben löst sich und eine Rotorblattseite fliegt davon. Ergebnis: Ein unkontrollierter Absturz.
Daher bitte vor jedem Flug die Luftschrauben prüfen und hier gegebenenfalls neue anbringen.

Benötigen Sie Hilfe bei einem DJI Produkt? Kein Problem einfach kostenlos kontaktieren.

Persönliche Anfrage stellen

Preisbeispiele für eine Reparatur

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.